InfraCur

Das InfraCur IR-Pad: sofort spürbare, feuchte Tiefenwärme.

Eine Spezial-Hülle aus 100% Baumwolle nimmt Wasser aus der Luft auf und speichert dadurch Feuchtigkeit, die die Leitfähigkeit für die Tiefenwärme weiter erhöht, wodurch ein wesentlich stärkerer Effekt erreicht wird, als bei trockenen Wärme- und Heizdecken. Therapeutisch vergleichbar mit feucht-heißen Umschlägen, wie sie von Arzt, Chiropraktiker oder Masseur angewandt werden.

Hochdichte Carbon-Verdrahtung sorgt für schnelle Aufheizung auf 30-75 °C.

Spezielle mimetische Wellen haben verschiedene physiologische Therapieeffekte, die je nach Tempertur spezifisch sind. Sie verbessern den Blutkreislauf und bringen Wärme und Gesundheit.

Ärzte empfehlen InfraCur, um verschiedene Leiden wie Arhtritis, Rückenschmerzen, Muskelverspannung, Steifheit und auch Migräne zu behandeln.